Zum Anschauen klicken:

E-Autoschau in Heidenheim - die komplette Tesla-Serie

Solar mobil Heidenheim e.V. konnte bei der diesjährigen Autoschau alle Tesla-Modelle und etwa 20 weitere Elektro-Autos und Transporter zeigen. Der Film gibt einen Eindruck von der großen Publikums-Resonanz. Highlight war der Tesla Model 3 mit Straßenzulassung in Deutschland.

16.10.2018

Giengen elektrisiert 2018 - Streetscooter 

Beim Giengener Elektromobilitätstag wurden in diesem Jahr der StreetScooter ausgestellt. Der Film zeigt auch eine Probefahrt. Der von der Deutschen Post entwickelte Elektro-Transporter wird nicht nur für deren Eigenbedarf, sondern auch an Kommunen und Gewerbetreibende verkauft.

16.10.2018

Alles spricht für Elektroautos - Erfahrungsberichte aus der täglichen Praxis

Sieben E-Autofahrer und eine -fahrerin berichteten im Elmar-Doch-haus in Heidenheim über Ihre Erfahrungen mit Ihren Fahrzeugen Renault Twizy, Opel Ampera, mitsubishi i-MiEV, BMW i3, Hyundai Ioniq, renault Zoe und Tesla Model S.

15.03.2018

  Photovoltaik lohnt sich wieder - Solar mobil Heidenheim erklärt, wie das geht

Die Einspeisevergütungen für Solarstrom wurden in den letzten Jahren so stark abgesenkt, dass die Zubau-Raten stark gefallen sind. Werden jedoch Speicher (Akkus) in die Anlage integriert, kann damit ein höherer Eigenverbrauch erzielt werden. Dies verbessert die Rentabilität. Der Film zeigt Beispiele dafür, wie es geht.

 

Giengen elektrisiert 2017

Beim 3. Elektro-Mobilitätstag in Giengen lud ein Elektrobus zu Probefahrten ein, Anlass für den Filmemacher Johannes M. Hartmann mitzufahren, um sich über den gegenwärtigen Stand der Entwicklung von Elektro-Bussen zu informieren.

20.10.2017

Heidenheimer Energiewende-Tag 2016

Hans-Josef Fell (Grüne), einer der Urväter des Erneuerbaren-Energien-Gesetzes erklärt die Schieflage des Klimaschutzes in Europa und insbesondere Deutschland. Er setzt große Hoffnung auf Google, Apple & Co., aber auch auf Bürger und Bürgergesellschaften, die Geschäftsmodelle auch ohne die etablierten Energieunternehmen angehen.

25.10.2016


Giengen elektrisiert 2016, Teil 1

Die Dokumentation des Elektromobilitätstags in Giengen 2016 zeigt einen Rundgang durch die Ausstellung. Die Stationen: Lasten-Pedelec, E-Motorrad, Renault Twizzy, BYD-18 Meter-Bus, BMW i8 Plug-in-Hybrid und Tesla Model S, z.T mit Probefahrten.

21.07.2016

 

  Giengen elektrisiert 2016, Teil 2

Die Dokumentation des Elektromobilitätstags in Giengen 2016 zeigt einen Rundgang durch die Ausstellung. Die Stationen: Lasten-Pedelec, E-Motorrad, Renault Twizzy, BYD-18 Meter-Bus, BMW i8 Plug-in-Hybrid und Tesla Model S, z.T mit Probefahrten.

21.07.2016

 

Bioenergiedorf klein Gussenstadter Energiewende-Tag

Das Organisationsgremium des Heidenheimer Landratsamts entschied sich 2015 dafür, den schon zur Tradition gewordenen Energiewende-Tag  bei der neuen Biogasanlage in Gussenstadt abzuhalten. 

20.09.2015

lehner energiewendehaus
Manfred Lehners Energiewende-Haus

Die Reportage ist das Ergebnis des Besuchs von einigen Mitgliedern des Solar mobil Heidenheim in Manfred Lehners Energiewende-Haus am 21.03.2015

Interview Untersteller.Standbild002
Interview mit Umweltminister Franz Untersteller anlässlich des Energie-Wende-Tag in Gussenstadt

Umweltminister Franz Untersteller gab dem Filmemacher Johannes M. Hartmann (artman.film) am Rande der Energie-Wende-Tags ein kurzes Interview zur Rolle von Biogas im Konzert der Erneuerbaren Energien in Baden-Württemberg.

19.09.2015

interview lehner
Interview mit Energiewende-Pionier Manfred Lehner

Manfred Lehner stattet sein Wohnhaus in Westerstetten auf der Schwäbischen Alb nach und nach mit Haustechnik aus, die es ihm ermöglicht, den selbst erzeugten Strom zu einem hohen Prozentsatz selbst zu verbrauchen.

21.03.2015

Giengen elektrisiert 2015

Unter dem doppeldeutigen Motto "Giengen elektrisiert" fiel der Startschuss zur Elektromobilität in der ehemaligen Freien Reichsstadt. Nicht weniger als 18 E-Autos und Plug-in-Hybride präsentierte Solar mobil Heidenheim - mehr als je zuvor bei einem äühnlichen Event.

13.06.2015

Energie-Wende-Tag in Heidenheim 2014

Das dritte Septemberwochenende - traditionell der "Energietag"- wurde in Baden-Württemberg  kurzerhand zum Energie-Wende-Tag umfunktioniert, wohl mit Blick auf das als Bremse für erneuerbare Energien empfundene revidierte Erneuerbare Energiengesetz.

21.09.2014

Das Milchmobil der GbR Biotal in Eselsburg - ideales Lieferfahrzeug im Stadtverkehr

Seit zwei Jahren ist eines der Lieferautos für den Bring-in-Service von Biotal der Renault Kangoo ZE. ZE steht für "Zero Emission", also ein reines Elektrofahrzeug. Bei einer Zuladung von rund 600 kg pro Tour wird es im Stadtgebiet von Heidenheim und Giengen eingesetzt.

Tesla Model S Probefahrten
Am 5. 04.2014 richtete der Solar mobil Heidenheim Probefahrten mit Tesla Model S- und Tesla-Roadster aus. Zahlreiche Prominente machten davon Gebrauch, u.a. Landrat Thomas Reinhardt. Dabei entstand der Film mit dem Titel "Tesla Model S Probefahrten". Dies ist die Langfassung (12:09)

05.04.2014

Energiewende retten! Sonne und Wind statt Fracking, Kohle und Atom

Unter diesem Motto stand die Demo in München am 22. März 2014. Die neue Bundesregierung plant einen Frontalangriff auf die Energiewende. Nach der Photovoltaik soll es jetzt der Windkraft an den Kragen gehen. 

22.03.2014

Stadtbahn Öhringen-Heilbronn-KarlsruheModell für die Region Heidenheim

Die Stadtbahn Öhringen-Heilbronn-Karlsruhe verlässt in Heilbronn und Karlsruhe die Gleise der DB und fährt mitten durch die Stadt. Durch verdichtete Halte ist sie ein attraktives Verkehrsmittel geworden. Im Rahmen unserer Exkursion am 19. Juni 2011 sind wir eine Probe gefahren und anschließend mit der ebenfalls zum Karlsruher Verkehrsverbund gehörenden Linie nach Freudenstadt weiter- und vond dort aus mit den Regionalzügen der DB über Eutingen, Stuttgart und Aalen zurückgefahren. 

19.06.2011

Bürgerwind Gnannenweiler

Der Film (6:35 min) zeigt die Einweihung des Windparks Gnannenweiler im Kreis Heidenheim am 19.09.2009. Der Initiative des Solar mobil Heidenheim in den Personen von Bernd Junginger und Ulrich Rink ist es gelungen, eine Bürgerwindanlage im Park zu finanzieren.

19.09.2009