Promotor für erneuerbare Energien in der Region
"Ohne Bewegung gibt es kein Leben. Ohne Energie gibt es keine Bewegung. "Solar mobil" ist der Ausdruck für die Abhängigkeit jeglicher irdischer Lebendigkeit von der Sonne. Alle irdischen, fossilen Energievorräte stammen von der Sonne."
Solar mobil Heidenheim e.V., Prämbel zur Satzung
 

 

Liebe Solar mobil Freundinnen und Freunde,

Solar mobil Heidenheim lädt Sie ein:

15.9.2018, Elektromobilitätstag, Langenau

- 16.09.2018 Donauradlspaß an der Biogasanlage Ziertheim

- 07.10.2018 E-Autoshow beim verkaufsoffenen Sonntag in Heidenheim

Bei allen diesen Events wird der Verein mit einer Elektroauto-Ausstellung und einem Infostand vertreten sein, für die Elektromobilität werben, aufklären, gegen Vorurteile  Informationen und Erfahrungen setzen.

Für alle diese Veranstaltungen werden noch dringend Helfer gesucht und 
Mitglieder, die ihr Elektroauto dort zu präsentieren bereit sind. Die Organisation dieser drei Termine liegt in den Händen von
Conrad Rössel, mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte melden Sie sich bei Conrad und unterstützt diese Veranstaltungen, wie 
Sie können.


Vorschau VHS Programm mit unseren Veranstaltunungen

Samstag, 15.9.2018, ganztägig

Elmar-Doch-Haus und Hauptstraße, 89522 Heidenheim 

Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

 

Ausstellung, Filme, Standpunkte und Thesen zum Baden-Württembergischen Energiewende-Tag

 

Der Verein Solar mobil Heidenheim bezieht Stellung: Die Energiewende kommt so wenig in Gang wie dieVerkehrswende. Überall wird sogar mehr CO2 in die Luft geblasen als bisher. Die Ziele zum Klimaschutz sind nicht mehr erreichbar.

Eine unbequeme Wahrheit: Wir können so nicht weitermachen, ohne unsere Lebensgrundlagen zu ruinieren.

 

————————————————————————————

 

Freitag, 5.10.2018, ganztägig

Duale Hochschule, Marienstr. 20, 89520 Heidenheim

Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

 

Tag der Nachhaltigkeit mit E-Mobilausstellung

 

Solar mobil Heidenheim bringt einen Beitrag zum Tag der Nachhaltigkeit an der DH mit Elektrofahrzeugen und kompetenten E-Fahrern. Diskussionen über die Nachhaltigkeit der Elektromobilität sind ausdrücklich erwünscht!

 

————————————————————————————

 

Dienstag, 13.11.2018, 19:30 h

Vortragssaal Elma-Doch-Haus, Hauptstr. 34, 89522 Heidenheim

Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich

Bildvortrag mit Diskussion

 

Die Logik des Misslingens der E-Mobilität in Deutschland

 

Referent Dipl. Ing. Michael Neumann

In einer Semesterarbeit haben vier Studenten der Hochschule Aalen die Gründe zusammen gestellt, warum es in Deutschland nicht wirklich voran geht mit dem Wechsel zur Elektromobilität, in anderen Ländern aber um so mehr. Der Referent hat die Gruppe inhaltlich betreut und fasst deren Erkenntnisse und Thesen zusammen.

Das Referat gibt sicher reichlich Stoff für Diskussionen, das ist beabsichtigt!

Besuchen Sie auch unseren Youtube Channel. Hier

 

Wir sind nun auch bei Twitter. Hier

 

Neues zum Dieselskandal, Download: Hier

 

Neues zur Elektromobilität, Download: Hier

 

Neues Video

 Fotovoltaik lohnt sich wieder

 

Giengen elektrisiert 2017

 

Zeitung "Solar mobil Heidenheim"

Lesen Sie hier. Wollen Sie eine Ausgabe in höherer Auflösung? Wir schicken Sie Ihnen gerne zu (ca. 5,5 MB), wenn Sie uns Ihren Wunsch mitteilen:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Das besondere Bild

rentier homepage

Idee von http://ourhorizon.org/ mit freundlicher Genehmigung von Rob Shirkey, Kanada

 

Stromtankstellen in Europa

Stromtankstellen