Gute-Watt-Geschichten

20.07.2020 - Michael Maly

Schnarchladen mit 50 kW...

20200427 DSC09016 DxO 25 cut

Ich fahre inzwischen meinen zweiten BMW i3 - jetzt ein i3s und fuhr damit, kurz nach Eröffnung der 300 kW Ladesäulen in Ulm Seligweiler gleich mal dort hin, um die Technik zu bewundern. Als stromaffiner Mensch wollte ich ganz einfach mal z.B. die wassergekühlten Kabel sehen.

Dort habe ich an einem 150 kW Anschluß geladen und war zunächst alleine.

 

06.07.2020 - Manfred Lehner

Eine nette kleine Geschichte...

20200427 DSC09016 DxO 25 cutIm Oktober 2017 besuchte ich die Therme in Bad Birnbach und war im Hotel Rottaler Hof angemeldet. Als der Hoteldirektor erfuhr, dass ich mit dem Elektroauto angereist war, bot er mir sofort ohne zu fragen die Steckdose in der Tiefgarage zum Laden an.

 

27.04.2020 - Conrad Rössel

Mit dem Tesla zum TÜV

Sein 3. Geburtstag stand an.20200427 DSC09016 DxO 25 cut

Ich wollte eigentlich zum Doc zwecks Grippe – Schutzimpfung, aber der Parkplatz ist proppenvoll, solange will ich dafür nicht warten, ein andermal – aber wenn ich schon unterwegs bin dann peilen wir doch die Lage für mein Auto beim unabhängigen Sachverständigen im Städtle ein paar Kilometer weiter.

Ich parke unsichtbar um die Ecke, gehe rein.

15.03.2020 - Ulrich Schindler und Michael Hitzel

Sonnenstrom

smH logoScheint uns vom Himmel hell die Sonne,
überwiegt bei uns die Wonne,
aus den Modulen auf dem Dach
fließen, ja ganz ohne Krach,

durch die Kabel Elektronen,
vielleicht sogar die Ionen,
schnell wie die Lichter
zu dem Wechselrichter.